kurmatschewa_larissa

Klavier, Gesang, Korrepetition Jahrgang 1975 Larissa Kurmatschewa stammt aus Karaganda, Kasachstan. Sie studierte an der dortigen Fachhochschule Klavier. Später emigrierte sie nach Deutschland und setzte ihr Studium an der Johannes-Gutenberg Universität in Mainz mit Schulmusik (Klavier und Gesang) fort. Im Anschluss studierte sie bei Professor Heinz Zarbock und schloss mit einem Diplom in Klavierpädagogik ab. Sie beendete ihr Studium mit einem weiteren Diplom in Liedgestaltung / Korrepetition bei Professor Burkhard Schaeffer. Sie ergänzte ihre musikalische Ausbildung in Meisterkursen bei Ruth Ziesack, Professor Rudolf Piernay und Ulrich Eisenlohr und nahm am Meisterkurs “Singing Summer” mit Professor Thomas Dewald und Professor Burkhard Schaeffer in Mainz teil. Außerdem wirkt sie als Korrepetitorin bei zahlreichen Sängern und Instrumentalisten und in den Gesangsklassen von Professor Claudia Eder, Professor Thomas Dewald, Elaine Woods, Andreas Karasiak. Sie betätigt sich auch bei Gemeinschaftsproduktionen der Hochschule und des Staatstheaters Mainz ( “Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny” , “Des Knaben Wunderhorn”, “Brahms für Fortgeschrittene” ). Seit dem Wintersemester 2005 / 2006 ist sie Lehrbeauftragte an der Musikhochschule Rheinlandpfalz und arbeitet als Korrepetitorin am Staatstheater Mainz. Im Sommer 2006 korrepetierte sie beim Meisterkurs “Meistersinger” in Neustadt an der Weinstraße. Sie begleitet Sänger wie Irina Sokolovsky (Staatstheater Mainz) , Christiane Rittner, Diana Schmid, Tae Ozaki (Staatstheater Kassel), Richard Morrison (Staatstheater Mainz), Daniel Jenz, Thomas Jakobs und Florian Rosskopp.

Unterricht bei Frau Kurmatschewa anfragen:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Alter:

Gewünschter Unterricht (Pflichtfeld)

Ihre Vorkenntnisse:

Bemerkungen: